Am Wochenende vom 14.-15. Dezember stand die Weltelite der Langläuferinnen und Langläufer in Davos am Start! Nebst dem Björn Daehlie Kids-Event, der Startnummernübergabe an die Athleten, der Eröffnungsfeier und einer grossen Party, garantieren die FIS Langlauf Weltcuprennen sportliche Höchstleistungen, Spannung und gute Stimmung im Stadiongelände auf Bünda in Davos Dorf.
Ich habe mir deshalb gedacht, warum nicht die eigenen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Sport-Fotografie verbessern und habe mich für einen Medienpass beworben. Nach einer umgehenden Zusage bin ich also mit einer Canon EOS 5D und 70-300mm (f4-5.6) Teleobjektiv nach Davos.
Der Event war grossartig und die Fotos wurden unerwartet gut. Was zuerst in einem eigenen Lernprojekt startete weitete sich aber über das Wochenende unerwartet aus. Ich bekam Rückmeldungen und Reposts auf die geteilten Bilder von Athleten wie Emil Iversen, Linn Svahn, Lucas Chanavt oder auch den Schweizer Top-Cracks Dario Cologna und Laurien van der Graaff.
Einige der geschossenen Bilder findest du in der Slideshow am Ende des Beitrages. Enjoy.
Back to Top